Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Heiliger Nikolaus
Adventkranz
 
 

Notfallseelsorge

Logo NotfallseelsorgeNotfallseelsorge

Notfallseelsorge ist vor allem "Erste Hilfe für die Seele". Sie ist ein ökumenisches Angebot und gilt allen Menschen unabhängig ihrer religiösen Bindung.

Notfallseelsorger/innen begleiten Menschen, die durch einen Unfall, ein traumatisches Erlebnis oder den plötzlichen Verlust eines Angehörigen von einer Minute auf die andere in ihrer Lebensgewissheit erschüttert sind.

Die Notfallseelsorge in Niederösterreich erfolgt in Zusammenarbeit der Diözese St. Pölten, der Erzdiözese Wien und der Evangelischen Kirche AB und HB Niederösterreich und ist in 6 Regionen organisiert - Waldviertel, Mostviertel, Zentralraum St. Pölten, Weinviertel, Industrieviertel, Umgebung von Wien. Es gibt eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Notfallseelsorge Wien, der Akutbetreuung Wien, dem AKUT-Team NÖ sowie den Einsatzorganisationen Rotes Kreuz, Arbeitersamariterbund und Feuerwehr.

15 NotfallseelsorgerInnen sorgen als Bereitschaftsteammitglied für die Koordination bei Alarmierung durch die Einsatzleitzentrale Notruf 144 Niederösterreich bzw. durch die Landeswarnzentrale. Mehrere der Notfallseelsorger/innen sind auch Kriseninterventions-Mitarbeiter/innen bei den Einsatzorganisationen bzw. Peers oder Kuraten bei der Feuerwehr.

Koordination

Leiter:
Diakon MMag. Heinrich Schwertl

Referent:
DPAss Georg Kreuter
Zwettl
Tel.: (+43) 664/564 05 46
E-Mail: notfallseelsorge@kirche.at Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Stv.: Mag. Birgit Schiller (Evang. Kirche AB und HB Niederösterreich)
Fischergasse 8
3580 Horn
Tel.: (+43) 699/18877345
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mehr Informationen zur Notfallseelsorge:
www.notfallseelsorge.at

www.notfallseelsorge.de

Lehrgang Notfallseelsorge und psychosoziale Akutbetreuung:
Besonders notwendig ist die Ausbildung und Weiterbildung in der Notfallseelsorge, die die Notfallseelsorge NÖ selbst bzw. das Rote Kreuz organisieren. Wer Interesse an einer Mitarbeit und der Ausbildung in der Notfallseelsorge hat, melde sich bitte bei DPAss Georg Kreuter. Es erfolgt dann eine ausführliche Information.