72 Stunden ohne Kompromiss
Weingarten
"Nacht der 1000 Lichter" am 31. Oktober - Gänsehautstimmung statt Halloween-Grusel am Vorabend von Allerheiligen
 
 

Webseite durchsuchen

The search found 2 results in 0.154 seconds.

Suchergebnisse

25. Mai: "Lange Nacht der Kirchen"

St. Pölten, 19.05.2018 (dsp) "55 Kirchen im Gebiet der Diözese St. Pölten beteiligen sich an der „Langen Nacht der Kirchen“ am 25. Mai in der Diözese St. Pölten", berichtet Michael Scholz, Diözesankoordinator der "Langen Nacht" . Das Programm besteht aus ca. 250 einzelnen Veranstaltungen, ist abwechslungsreich und bunt: Von der „Kirche der Sinne“, über ein Abenteuerspiel „Exit Game“ bis hin zu Kulinarik und Gespräch. Im Bundesland Niederösterreich (Diözese St. Pölten und NÖ-Anteil Erzdiözese Wien) beteiligen sich insgesamt 87 Kirchen mit 420 Programmpunkten.

Foto: Leopoldine Kräftner (Lange Nacht-Mitarbeiterin), Bischof Klaus Küng, SuperintendentLars-Müller-Marienburg, Lange Nacht-Diözesankoordinator Michael Scholz, Direktionsrat Peter Lafite, Sparkassen Niederösterreich Mitte West

Online-Beratung der Telefonseelsorge nimmt stark zu - Schreiben tut der Seele gut

St. Pölten, 04.10.2015 (dsp) „Die Trennung ist für mich so schrecklich, dass ich nicht mehr weiß, wie es weitergehen soll …“ So oder so ähnlich beginnen Mails an die Online-Beratung der Telefonseelsorge (www.online-telefonseelsorge.at). Das Internet hat sich in den letzten Jahren zu einem Alltagsmedium entwickelt. Dem trug jetzt auch die österreichische Telefonseelsorge bei einem dreitägigen Kongress (2.-4.10.) im St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt Rechnung, wo das Thema drei Tage lang von Telefonseelsorger/innen aus allen Bundesländern erörtert wurde. Angedacht ist es auch, eine Chat-Beratung einzuführen.

Online-Beratung der Telefonseelsorge nimmt stark zu - Schreiben tut der Seele gut