Webseite durchsuchen

The search found 99 results in 0.009 seconds.

Suchergebnisse

Kirchenbeitrag

Wichtige Informationen!

Aufgrund der aktuellen Verordnungen
Der Regierung zur Eindämmung des Corona-Virus ist in unseren
Beratungsstellen derzeit der Betrieb nur
eingeschränkt möglich.
Der direkte Kundenverkehr ist bis
einschließlich 3. April 2020 eingestellt.
Telefonisch oder mittels E-Mail sind wir
Weiterhin erreichbar.

Wichtige Information!

Alle Kirchenbeitrags-Beratungstage in
den Pfarren sind bis zum 3. April 2020
abgesagt.

Weitere Informationen folgen.

Diözese St. Pölten würdigte ihre Dienstjubilare

St. Pölten, 27.10.2017 (dsp) Beim Info-Tag der Diözese St. Pölten würdigten Bischof Klaus Küng, Betriebsrat und Personalreferent Helmut Haberfellner das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diözese St. Pölten. Für Bischof Küng sei es ein Zeichen der Freude, wenn Angestellte der Diözese über 20, 25, 30, 35 oder gar 40 Jahre die Treue halten.

Ehrung der Dienstjubilare und Pensionisten

Neue Website legt Finanzgebarung der Kirche offen

Wien, 07.09.12 (kathpress) Das Gesamtbudget der katholischen Diözesen in Österreich beträgt rund 500 Millionen Euro pro Jahr. Der Kirchenbeitrag macht dabei rund 393 Millionen Euro aus. Rund 107 Millionen Euro an Einnahmen stammen aus Miet- oder Pachteinnahmen und aus staatlichen Leistungen zur Abgeltung von NS-Schäden. Diese Zahlen sowie weitere Kennzahlen zur kirchlichen Finanzgebarung nennt die Website http://kirchenfinanzierung.katholisch.at.

Website "kirchenbeitrag.at" überarbeitet

Auf der neu gestalteten Homepage www.kirchenbeitrag.at hat die katholische Kirche ihr Online-Service zum Kirchenbeitrag weiter verbessert. Mit der Postleitzahl-Suche findet man schnell und unkompliziert die nächste Servicestelle und sämtliche Kontaktinformationen für die telefonische, persönliche oder schriftliche Beratung.

 

Kirchenbeitragsberechnung vom land- und forstwirtschaftlichen Vermögen (Einheitswert)

 

Land- und Forstwirte

Der Kirchenbeitrag wird nach dem Einheitswert des land- und forstwirtschaftlichen Besitzes berechnet. Die Pachtflächen werden dabei entsprechend berücksichtigt.
Gepachtete Flächen zählen mit 3/4 des vollen Einheitswertes, verpachtete Flächen mit 1/4 des vollen Einheitswertes.

bis zu einem Einheitswert von € 18.200,00 6,0 Promille  
vom Mehrbetrag bis zu einem Einheitswert von € 36.400,00 5,5 Promille  
vom Mehrbetrag bis zu einem Einheitswert von € 72.800,00 3,0 Promille  
und vom Mehrbetrag 2,0 Promille des Einheitswertes.

Der Kirchenbeitrag für Land- und Forstwirte beträgt mindestens € 30,00.

Kirchenbeitrag für Mitarbeiter/innen in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

Wer im Betrieb der Eltern oder Verwandten ohne Barlohn mitarbeitet, für den beträgt der Kirchenbeitrag 10 % jenes Kirchenbeitrages, den der Betriebsinhaber bzw. Betriebsführer zu zahlen hat, mindestens € 30,00.

Absetzbarkeit für Kirchenbeitrag auf 200 Euro erhöht

7.700 Terminplaner für Jungkatholiken

In diesem Herbst bekommen tausende Jungkatholiken, die heuer ihren neunzehnten Geburtstag feiern, das erste Mal eine Zuschrift mit Informationen über den Kirchenbeitrag. Nächstes Jahr wird erstmals ihr persönlicher Kirchenbeitrag festgesetzt. Viele werden sich fragen: „Kirchenbeitrag – wozu denn?“ Aus diesem Grund hat die Finanzkammer der Diözese St. Pölten einen Terminplaner gestaltet, der auf der einen Seite ein praktischer Begleiter im Alltag der Jugendlichen sein soll, auf der anderen Seite aber auch die Wichtigkeit und die Verwendung des Kirchenbeitrags erklärt.

Kirchenbeitrags - Team

Wichtige Informationen!

Aufgrund der aktuellen Verordnungen
Der Regierung zur Eindämmung des Corona-Virus ist in unseren
Beratungsstellen derzeit der Betrieb nur
eingeschränkt möglich.
Der direkte Kundenverkehr ist bis
einschließlich 3. April 2020 eingestellt.
Telefonisch oder mittels E-Mail sind wir
Weiterhin erreichbar.

Wichtige Information!

Alle Kirchenbeitrags-Beratungstage in
den Pfarren sind bis zum 3. April 2020
abgesagt.

Weitere Informationen folgen.

 

Bankverbindung: Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
Empfänger:          Diözese St. Pölten
IBAN:                    AT60 3200 0000 0006 8940


 

 

Kirchenbeitragsreferat

Ing. Otmar Lechner - Leiter
Edith Bernhard
Christa Holzapfel
Elisabeth Kopp
Manuela Mundsperger
Josef Ulmer
 
Kontakt:
Adr.: Domplatz 1, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 - 324 - 451
 

Kirchenbeitragsstelle Region Amstetten

Andreas Etzler - Regionalleiter
Manfred Brey
Herbert Haider
Ingrid Deinhofer
Karin Döcker
Daniela Forstner
Andrea Haslinger
Philipp Klem
Monika Wutzl

Kontakt:
Adr.: Rathausstraße 19, 3300 Amstetten
Tel.: 02742 - 324 - 6002
 

Kirchenbeitragsstelle Region Oberes Waldviertel

Martin F. Wurz - Regionalleiter 
Bettina Dienstl
Rudolf Korbel
Thomas Korherr
Gerlinde Lindtner
Gerlinde Litschauer
Herbert Rauch 
Martin Redl
Lothar Stütz
Johannes Zemansky
Heide Zlabinger

Kontakt:
Adr.: Kirchengasse 37, 3950 Gmünd
Tel.: 02742 - 324 - 6003
 

Kirchenbeitragsstelle Region Krems

Kerstin Fasl, MA - Regionalleiterin
Monika Burgstaller
Erich Kühtreiber
Martina Loidl
Elisabeth Pfeiffer
Gabriele Rauscher
Natascha Siegismund
Rita Topf
Andrea Weingartner

Kontakt:
Adr.: Südtirolerplatz 2 (3. Stock im AMS-Gebäude), 3500 Krems/D.
Tel.: 02742 - 324 - 6004
 

Kirchenbeitragsstelle Region Melk

Franz Hammer - Regionalleiter
Gabriele Döller
Ingrid Entinger
Angela Greßl
Andrea Hörhan-Schindlegger
Alois Hochstöger
Michaela Kummer
Heidemarie Pauxberger
Isabella Schweiger
 
Kontakt:
Adr.:Abbé Stadler-Gasse 23, 3390 Melk/D.
Tel.: 02742 - 324 - 6001
 

Kirchenbeitragsstelle Region St.Pölten

Maria König - Regionalleiterin
Hans Peter Lurger
Margit Bichler
Vera Fröschl 
Elisabeth Gruberbauer
Sophie Hörhan
Anja Zöchling
 
Kontakt:
Adr.: Klostergasse 10, 3100 St. Pölten
Tel.: 02742 - 324 - 610
 

Kirchenbeitragsstelle Region Tulln

Kerstin Fasl, MA - Regionalleiterin
Maria Gruber
Peter Krätschmer
Manuela Lang
Lisa Unger
Johanna Weber

Kontakt:
Adr.: Kirchengasse 17, 3430 Tulln/D.
Tel.: 02742 - 324 - 6005

Seiten