Gedenken

 

Feier im Gedenken an Menschen, denen das Leben zu schwer geworden ist

St. Pölten, 3.9.2020 (dsp/mb) Die Gedenkfeier am Welttag der Suizidprävention setzt ein Zeichen gegen die Stigmatisierung der Verstorbenen und die Tabuisierung ihrer Todesart. Hier bekommen Angehörige und Hinterbliebene Raum für ihre Trauer. Hier wird niemand „totgeschwiegen“.

AdobeStock
Subscribe to RSS - Gedenken