Jugend

 

„Das Stift Seitenstetten ist für viele Menschen eine einzigartige Kraftquelle im Mostviertel und daher öffnen wir die Tore weit für junge Erwachsene.

 

Österreichs größte Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“ findet von 17. bis 20.

 

„Eine gute Nachricht für die Familien und für die Jugend in Ostösterreich – diese neue Netzkarte entlastet wirklich“, begrüßt Josef Grubner, Vorsitzender des Familienverbandes der Diözese St.

 

„Der Schacherhof in Seitenstetten ist für viele Jugendliche ein wichtiger Bezugspunkt zur Kirche und Ort der Lebensfreude, der Gemeinschaft und des Gebetes“, verweist Martina Schauer, Pädagogische

 

13 Schulen und eine Pfarre mit insgesamt 1.633 SchülerInnen in der Diözese St. Pölten haben am 24. Mai 2012 bei der Aktion LaufWunder der youngCaritas mitgemacht.

 

„Neue Kulturtechniken wie der Computer oder das Handy sind für viele ältere Menschen heute ein Ausschließungsgrund aus der Gesellschaft“, so Markus Schmidinger vom Katholischen Bildungswerk der Diö

 

540 Firmkandidatinnen und Firmkandidaten aus zahlreichen Pfarren der Diözese St.

 

„Es gibt immer mehr Jugendliche, die von der Wirtschaft nicht erwünscht sind“, kritisierte der Geschäftsführer der Lehrlingsstiftung, Reinhard Zuba, beim Symposium „Jugend unter Druck“ in der Eggen

 

Die diözesanen Jugendhäuser Eggenburg und Seitenstetten bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Auferstehungsfeiern in stimmungsvoller Atmosphäre.

 

Anlässlich des „Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen“ lädt die youngCaritas St. Pölten Jugendliche für das Projekt „Zeit schenken“ ein.

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend