Museum am Dom

 

St.Pölten, 26.10.2021 (DSP/kb) Die Eröffnungsausstellung „Himmlische Seelen. Knöcherne Juwelen“ im Museum am Dom geht mit vielfältigem Spezialprogramm in die Schlussgerade: Am 31. Oktober 2021 schließt die erfolgreiche erste Ausstellung des neukonzipierten Museums ihre Pforten. Zuvor gibt es eine Abschlusswoche mit Spezialprogrammen und Führungen.

 

St. Pölten 11.10.2021 (dsp/mb) Das Museum am Dom erhielt für weitere 5 Jahre das österreichische Gütesiegel. Diese Auszeichnung ist ein öffentlicher Nachweis dafür, Verantwortung für die Bewahrung des kulturellen Erbes zu übernehmen und vor allem die Vermittlung sowie Ausstellung der Museumsammlung wissenschaftlich fundiert für eine breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Österreichisches Gütesiegel für weitere 5 Jahre für das Museum am Dom
 

St. Pölten, 30.9.2021 (dsp/kb) Das MUSEUM AM DOM St. Pölten feiert mit spannendem Spezialprogramm die „Lange Nacht des Museums“: am 2. Oktober bietet das Museum ab 18.00 Uhr Uhr Spannendes, Interessantes und Unterhaltsames für Kinder und Erwachsene bei freiem Eintritt. 

Reliquie des heiligen Tiburtius in einer Nahaufnahme

Kunst und Kultur

Ressortleitung:

MMag. Barbara Taubinger
Direktorin Museum am Dom
Konservatorin

 

St. Pölten, 6. August 2021 (dsp/kb) Zum Gedenktag des heiligen Hippolyt bietet das MUSEUM AM DOM am 13. August 2021 die Möglichkeit, sich im Rahmen von Führungen und Vorträgen auf die Spur des bedeutenden niederösterreichischen Heiligen Hippolyt zu begeben. Um 14.00 Uhr führt Museumsdirektorin Barbara Taubinger durch die Ausstellung. Um 15.00 Uhr findet der Vortrag „Hippolytus für und in St. Pölten“ der Kunsthistorikerin und Universitätsprofesorin Meta Niederkorn statt. Um 16.00 Uhr begibt sich der Diözesanarchivar und Historiker Thomas Aigner auf Archivalien auf die Spuren des heiligen Hippolyt. Der Eintritt und die Teilnahme an den Veranstaltungen ist an diesem Tag gratis.

Subscribe to RSS - Museum am Dom