Priester

 

Der emeritierte Prior, Bibliothekar und Archivar des Stiftes Lilienfeld, ist am 30. Mai 2013 im 79. Lebensjahr und im 47. Jahr seines Priestertums verstorben. Das Begräbnis findet am Montag, 10.

 
 

KR Johannes Müllner, Pfarrer in Roggendorf und Titularpfarrer von Kattau, ist am 28. Mai 2013 im Krankenhaus horn im 79. Lebensjahr und im 48. Jahr seines Priestertums verstorben.

 
 

St. Pölten, 27.02.2013 (dsp) „Die Kirche in Österreich kommt in die nachkonstantinische, nachjosephinische Ära“, resümierte der Innsbrucker Pastoraltheologe Prof. Christian Bauer bei den St.

 
 

St. Pölten, 03.10.2012 (dsp) Die Zusammenlegung der Priesterseminare der Diözesen St.

 

Göttweig (dsp) Das „gemeinsame Priestertum aller Getauften“ ernst zu nehmen, war das Hauptliegen des Gemeinschaftstages Mission im Benediktinerstift Göttweig.

 

„Vielseitig engagiert, in der Gesellschaft bestens integriert und für die niederösterreichische Feuerwehr vollstens motiviert.

 

„Eine Versöhnung zwischen Kirche und Arbeiterschaft kann es nur geben, wenn es eine Versöhnung von Kirche und Sozialdemokratie gibt“, betont Franz Sieder immer wieder.

 

Die diözesane Priesterauswahl „Hochwürden & Co“ bleibt weiter ungeschlagen. Beim dritten Einsatz heuer gewannen die Sportler nach einem 4:4 im Elfmeterschießen.

 

Liebe Mitbrüder im priesterlichen und diakonalen Dienst! Vor einem Jahr habe ich an alle Priester unserer Diözese einen Brief mit der Einladung zum Dialog geschickt.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Priester