Waldviertel

 
 

Ein neuer Bildband über die niederösterreichische Benediktinerabtei Altenburg wurde in der Bibliothek des Stiftes präsentiert.

 

"Erstaunlich ist das Leben dieses Kräuterpfarrers, erstaunlich auch seine Wirkung und Ausstrahlung", würdigte der St. Pöltner Diözesanbischof DDr.

 

Mit der Auszahlung der Caritas-Soforthilfe an 440 Geschädigte konnte in der ersten Notlage geholfen werden. Inzwischen sind die Zahlungen aus dem Katastrophenfonds des Landes bzw.

 

Nach dem "Festival der Gärten", das 65.000 Besucher anlockte, lädt das Kamptal nun zum Kultursommer.

 

Mit dem Beschluss, das Stift Zwettl in den kommenden zehn Jahren vollständig zu renovieren, endet die Sitzung des Kuratoriums zur Restaurierung von Stift Zwettl am 22. Juni im Landhaus St. Pölten.

 

Über 2.500 Gäste wohnten am Pfingstsonntag der Eröffnung des "Gartens der Religionen" im Stift Altenburg bei.

 

Die Gärten und Orangerie im Zisterzienserstift Zwettl und der "Garten der Religionen" im Benediktinerstift Altenburg wurden in den letzten beiden Jahren revitalisiert, bzw. neu angelegt.

 

"Der christlicher Glaube an die Schöpfung bringt Licht in die Frage über den Sinn des Lebens", sagte Dr. Bernhard Augustin beim Waldviertler Bauerntag am Aschermittwoch, dem 1.

 

188 Pilger aus Böhmen und Mähren im Alter von zwölf bis 68 Jahren sind derzeit mit Bischof Frantisek Lobkowitz aus Ostrau zu Fuß auf dem Weg zum Mitteleuropäischen Katholikentag nach Mariazell.

Seiten

Subscribe to RSS - Waldviertel