Corona: Kirche und Religionen verschärfen Maßnahmen

St. Pölten, 17.09.2020 (KAP/dsp/mb) Die Kirchen und Religionsgesellschaften verschärfen in Absprache mit den staatlichen Stellen ihre Corona-Präventionsmaßnahmen. Die wichtigste Änderung ist, dass ab Montag ein Mund-Nasenschutz während des gesamten öffentlichen Gottesdienstes zu tragen ist.

 
 
 

Die Online-Challenge der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas ermöglicht soziales Engagement Jugendlicher in Zeiten von Corona. 

St. Pölten, 21.9.2020 (dsp/mb) Die Katholische Jugend und die youngCaritas launchen die Plattform für soziales Engagement für Jugendliche. Sich sozial für andere einzusetzen und – mit Abstand – Solidarität zu beweisen war noch nie so aktuell wie heute. „Mit der #Challenge9aus72 haben wir eine Alternative zu unserer Jugendsozialaktion ‚72 Stunden ohne Kompromiss‘, die ja aufgrund von Covid 19 verschoben wurde, geschaffen“, erklärt Magdalena Bachleitner, ehrenamtliche Vorsitzende der Katholischen Jugend Österreich, und weiter: „Jugendliche können sich trotz physical distancing sozial engagieren und den 72h-Spirit auch in diesem Jahr erleben.“

#9aus72
 

Ausbildungslehrgang Eltern-Kind-Gruppen

St. Pölten, 19.9.2020 (dsp/mb) Die Freude ist groß – und das Leben verändert sich völlig, wenn das erste Kind kommt, aber auch mit jedem weiteren Kind. Der Tagesrhythmus, neue Aufgaben, die neue Verteilung dieser Aufgaben, und vieles mehr will besprochen sein. Engpässe gar nicht mitgedacht – seien es freudig motivierte wie die Vorbereitung einer Tauffeier (und alles rundherum wie Kleidung, Musik, Einladungen, …) längerfristig geplante wie Handwerker oder weniger erfreuliche wie Krankheit. Und man möchte sich diesen Alltag einfach von der Seele reden – aber wer hat Zeit dafür? Wer ist da und hört zu?

Eltern-Kind-Gruppen zaubern ein Lächeln in die kleinen Gesichter
 

St. Pölten, 18.09.2020 (dsp/kb) Die Diözese St. Pölten hat die Präventionsmaßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie verschärft. In einer Aussendung informierte das Bischöfliche Ordinariat die Pfarren über die nun geltenden Regelungen, die ab 21. September in Kraft sind. Die wichtigste Änderung ist, dass ab Montag ein Mund-Nasenschutz während des gesamten öffentlichen Gottesdienstes zu tragen ist. Besonders wird auf die Umsetzung regional notwendiger behördlicher Maßnahmen hingewiesen, die entsprechend einzuhalten sind.

Nicht ohne Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsmittel
 

St. Pölten, 18.9.2020 (dsp/mb) Mit gemeinsamen Erinnerungsritualen, Texten, Musik und der Möglichkeit zum Gespräch konnten Angehörige von Suizidopfern bei einer Veranstaltung des mobilen Hospizdienstes der Caritas und der Pastoralen Dienste ihrer Trauer Raum gegeben.

 

St. Pölten, Heidenreichstein, 17.9.2020 (dsp/mb) Im Rahmen des Festes der Betriebsseelsorge Oberes Waldviertel in Heidenreichstein wurde der langjährige Betriebsseelsorger Karl Immervoll in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und die neuen Betriebsseelsorger Barbara Körner und Peter Preissl von Kolleginnen und Kollegen der Betriebsseelsorge-Stellen Herzogenburg, St. Pölten und Amstetten begrüßt.