Herbstwanderung
Erntedankkorb

Papst Franziskus: "Gott will alle retten"

Papst Franziskus hat Christen aufgefordert, sich anderen Menschen so zu öffnen, dass diese die Chance haben, zu Gott zu finden. "Wie verhalten wir uns unseren Geschwistern gegenüber, besonders jenen, die keine Christen sind?", hinterfragte Papst Franziskus. "Behindern wir ihre Begegnung mit Gott oder erleichtern wir sie?" Gott wolle "alle retten", betonte Franziskus und rief dazu auf, sich der "Kreativität" des Heiligen Geistes, der das Evangelium "auf seiner Reise durch die Welt" begleite, nicht in den Weg zu stellen.

 
 
 

St. Pölten, 17.10.2019 (dsp/mb) „Ich danke Ihnen, dass Sie diesen Dienst als Religionslehrerin und Religionslehrer übernehmen. Denn, dass der Religionsunterricht eine so hohe Akzeptanz in unserer Gesellschaft hat, das verdanken wir Ihnen“, sagte Bischof Alois Schwarz im Dom zu St. Pölten. Dort verlieh er 21 Frauen und Männern die „Missio Canonica“. Das ist die kirchliche Beauftragung zum Religionsunterricht.

Bischof Alois Schwarz mit den gesendeten Religionslehrern
 

Die „Sieben Drachen der Untätigkeit“ bekämpften die kirchlichen Umweltbeauftragten Österreichs im Bildungshaus St. Virgil in Salzburg mit einem hochkarätig besetzten Symposium.

St. Pölten, Salzburg 16.10.2019 (dsp/mb) 120 Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kirchen, Schule und Nachhaltigkeitsorganisationen beschäftigten sich beim Symposium Schöpfungsverantwortung mit der Frage: „Wie kommen wir vom Wissen zum wirksamen Handeln?“

Von links: Isabella Uhl-Hädicke, Bischof Alois Schwarz, Helga Kromp-Kolb, Hemma Opis-Pieber, Kathrin Muttenthaler, Superintendent Olivier Dantine, Anna Kirchengast. © eds/pernkopf
 

St. Pölten, Wiener Neustadt 15.10.2019 (KAP/dsp) In Österreich gibt es derzeit laut einer aktuellen Statistik 746 Ständige Diakone, Tendenz steigend. Davon wirken 90 in der Diözese St. Pölten. Ein Ausbildungszyklus zum Ständigen Diakon läuft derzeit ebenfalls. Das Diakonat war vom Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-1965) als eigene und beständige hierarchische Stufe - wie es schon in der frühen Kirche üblich war - wiederhergestellt worden.

Weihbischof Anton Leichtfried  Foto: Serge Claus
 

St. Pölten, 15.10.2019 (dsp/mb) Anlässlich der Schörl-Tage 2019 kamen Elementarpädagoginnen aus Österreich, Deutschland und Südtirol zum Austausch in St. Pölten zusammen.

Schörl-Tagung
 

St. Pölten, 14.10.2019 (dsp/mb) Nach zahlreichen Festivalauftritten mit mehrfache Auszeichnungen und einer Filmvorführung im Vatikan kommt die Otto Neururer Verfilmung – Hoffnungsvolle Finsternis in Niederösterreichs Kinos. Am Freitag, 8. November um 19.30 Uhr, ist die Niederösterreich-Premiere im Hollywood Megaplex St. Pölten. Mit dabei sind die Produzenten Hermann Weiskopf, Drehbuchautor Peter Mair und Ottfried Fischer.

Bild: avgproduktion: Filmszene: Ottfried Fischer mit Jasmin Mairhofer und Heinz Fitz