Fronleichnamsprozession
Ministrantentag 2019
Bischof beim Minitag 2019
Pfarrfestsaison
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien

DJ Ötzi: Glaube ist wichtiger als Erfolg

Für den Tiroler Sänger Gerhard "Gerry" Friedle alias DJ Ötzi spielt nach eigenem Bekunden Jesus eine große Rolle. Seine Kraft beziehe er unter anderem aus dem Glauben, sagte DJ Ötzi der „Augsburger Allgemeinen“-Zeitung.

Er glaube an „Jesus, an meine Familie, an mich, an die Liebe. Ich glaube auch an Loyalität und Treue, an meine Freunde und Gesundheit.“

 
 
 

Sankt Pölten, 20.06.2019 (dsp/jh) Die Dommusik Sankt Pölten lädt zu einer Begegnung mit J.S. Bach und G.F. Händel in den Dom zu St. Pölten.

Bild: Dommusik Sankt Pölten
 

St. Pölten, 19.6.2019 (dsp/kb) Auf Empfehlung des Wirtschaftsrates der Diözese St. Pölten und nach Prüfung und Genehmigung durch die Bildungskongregation des Heiligen Stuhles werden für die Philosophisch-Theologische Hochschule (PTH) der Diözese St. Pölten durch Beschluss des Konsistoriums Schritte zur Stilllegung gesetzt („Sistierung“).

Bild: PTH-Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 19.06.2019 (dsp/KAP) Im digitalen Zeitalter von Algorithmen und dem Auseinanderdriften von Intelligenz und Bewusstsein versprechen Archive eine Verlässlichkeit. Darauf macht der Sankt Pöltner Bischof Alois Schwarz zum „Internationalen Tag der Archive“ laut der aktuellen Ausgaben der „Kirche bunt“ aufmerksam.

 

Sankt Pölten, 18.06.2019 (dsp/jh) Der Katholische Familienverband der Diözese Sankt Pölten möchte mit dem Leitspruch „Sonntag, ein Geschenk des Himmels“ auf die Bedeutung des arbeitsfreien Sonntags in Niederösterreich hinweisen. Um diese Forderung sichtbar zu machen, können Postkarten kostenlos bestellt werden.

Fotos: Katholischer Familienverband
 

Sankt Pölten, 17.06.2019 (dsp/jh) Das Österreichische Liturgische Institut hat in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Liturgischen Kommission und den diözesanen Liturgiereferaten das bisherige Rituale „Die Feier des Fronleichnamsfestes“ (approbiert 1979), grundlegend überarbeitet und auf die aktuellen pastoralen Gegebenheiten abgestimmt.