Aschenkreuz
Aktion Autofasten 2019
Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Schmetterling

Mit „Papst-SMS“ durch die Fastenzeit

40 Tage lang bis Karsamstag täglich gratis ein Papst-Zitat aufs Handy

Ab Aschermittwoch bietet die katholische Kirche in Österreich während der Fastenzeit wieder eine SMS-Aktion mit Papstgedanken an. Bis zum Karsamstag erhalten Interessierte an den 40 Tagen der Fastenzeit kostenlos eine SMS mit Zitaten von Papst Franziskus.

 
 
 

Stift Göttweig, 19.03.2019 (dsp/jh) Im Jahr 2000 wurde das Stift Göttweig dank seiner Einzigartigkeit in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Die Stiftskirche, der Barockbau, das Museum im Kaisertrakt und die herrliche Aussicht von der Terrasse des Stiftsgasthofes bilden unter anderem diese weltweite Besonderheit.

Foto: Stift Göttweig_Andreas Steininger
 

Sankt Pölten, 18.03.2019 (dsp/jh) Am Samstag ging das erste HipHaus-Symposion mit hochkarätiger Besetzung zum Thema „Mensch und Digitalisierung“ zu Ende. Thema war die Suche nach dem Menschen, der sich laufend zwischen Daten, Leitungen und zahllosen Endgeräten verändert.

Foto: Diözese Sankt Pölten (von links: Franz Moser, Bernd Hufnagl, Maren Berka, Petra König, Erich Wagner-Walser, Verena Rathner-Böck)
 

Krems, 15.03.2019 (dsp/jh) Die Christlichen Lehrer und Erzieher Niederösterreich laden am Dienstag, den 2. April 2019, in den Festsaal der KPH-Krems zu einer Festveranstaltung zum Thema „Bildung – Wohin geht die Reise?“

Fotos: Diözesanschulamt Sankt Pölten
 

Stift Göttweig, 14.03.2019 (dsp/jh) Cybermobbing, Stress, Gewalt, Angst, ... Themen, die junge Menschen betreffen und belasten. Seit Herbst 2018 arbeiten 30 Jugendliche und junge Erwachsene unter der Leitung von Regisseur Thomas Koller daran, diese und andere „Leidenswege“ in kurzen Szenen und in unterschiedlichen Stilen umzusetzen.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 13.03.2019 (dsp/jh) Zum 20. Mal fand das Benefizsuppenessen der Katholischen Frauenbewegung der Diözese St. Pölten heuer statt, in bewährter Tradition im wie immer gut gefüllten Leopoldisaal des Landhaus St. Pölten. Unter dem Motto "Wandel wagen" folgten zahlreiche Ehrengäste und Vertreter aus allen Bereichen der Gesellschaft der Einladung ins Landhaus.

Fotos: Diözese Sankt Pölten