Jungscharlager
Pilger unterwegs im Sommer
Jugendvesper Seitenstetten

Ausbau regionaler Pilgerwege schreitet voran

Pilgern ist "in" - immer noch. So hat der Pilger-Boom der vergangenen Jahre inzwischen zu einer Vitalisierung zahlreicher Pilgerstrecken auch in Österreich und zu einem Ausbau der Pilgerangebote geführt. Jüngste Beispiele: Der "Mostviertler Jakobsweg" sowie der "Weinviertler Bibelweg".

 
 
 

Herzogenburg, 21.08.2014 (dsp) Zu den 43. "Niederösterreichischen Kindersommerspielen" (NÖKISS) vom 22. bis 24. August sowie 29. August bis 31. August werden Tausende Kinder erwartet.

 

Göttweig, 20.08.2014 (dsp) Die Jugendtheaterproduktion „Jedermann 2014“ von Hugo von Hofmannsthals begeisterte das Publikum auf den Stufen der Kirche des UNESCO-Weltkulturerbes Stift Göttweig. Martina Reisinger, Leiterin des Jugendhauses Stift Göttweig, das die Veranstaltung organisierte, sagt: „Unser 'Jedermann' war ein Riesenerfolg.

Standing Ovations für Jedermann-Jugendtheater auf Göttweigerisch
 

St. Pölten-Piestany, 20.08.2014 (dsp) In Piestany (Slowakei) wurde das "Haus des Friedens" feierlich eingeweiht, das maßgeblich mit Hilfe der Diözese St. Pölten ermöglicht wurde. Hier sollen junge Mütter und deren Kinder, die ohne Unterstützung sind, Geborgenheit und eine Zukunftsperspektive finden. Der Erzbischof von Trnava, Ján Orosch, zelebrierte die Weihemesse und dankte der Katholischen Frauenbewegung und den Pastoralen Diensten der Diözese St. Pölten.

Diözese St. Pölten ermöglichte neues Mutter-Kind-Hauses in der Slowakei
 

St. Pölten, 19.08.2014 (dsp) In seinem Jubiläumsjahr – 25 Jahre Bischofsweihe und 10 Jahre Diözesanbischof in St. Pölten – erscheint im Verlag Friedrich Pustet das erste Buch von Bischof Klaus Küng. „Damit sie das Leben haben“ ist eine Zusammenstellung von Predigten, Vorträgen, Publikationen und Medienbeiträgen zu den drei Themenbereichen, die Küng ein besonderes Anliegen sind: Leben mit Gott, Ehe und Familie sowie Lebensschutz. Das Buch mit einem Geleitwort von Kardinal Christoph Schönborn umfasst 20 Kapitel auf insgesamt 216 Seiten und ist ab September im Buchhandel erhältlich.

Buchumschlag "Damit sie das Leben haben"
 

Scheibbs-Klagenfurt, 19.08.2014 (dsp) Pater Petrus Obermüller SDB folgt als Provinzial dem gebürtigen Scheibbser Pater Rudolf Osanger SDB nach, der in den vergangenen sechs Jahren die österreichische Provinz „Zu den Heiligen Schutzengeln“ geleitet hat. Die Amtsübergabe feierte die Don Bosco Familie in Klagenfurt. Gleichzeitig wurde damit das Jubiläumsjahr zum 200. Geburtstag von Ordensgründer Don Bosco (1815-1888) eröffnet. Der Orden ist in der Diözese St. Pölten in Amstetten aktiv.

Jugendorden Salesianer Don Boscos: Scheibbser Provinzial P. Osanger übergab Ordensleitung